Stresspunkt Massage

Als Stresspunkte bezeichnet man Bereiche in der die Muskulatur die – je nach Beanspruchung des Tieres – immer wieder Verspannungen aufweisen und bei Überbelastung schmerzhaft reagieren.

Diese Verspannungen wiederum führen dazu, dass andere Muskelgruppen oder auch Sehnen Stress haben, sprich überlastet werden. Die Stresspunktmassage widmet sich der Lösung genau dieser Punkte und verhindert damit ein ausweiten der Probleme.

Es darf jedoch nicht die Suche nach der Ursache vergessen werden! Oft sind es Schmerzen wodurch sich die Tiere eine Schonhaltung / Schongang angewöhnen, die wiederum durch Unfälle, plötzliches Erschrecken, einen unpassenden Sattel oder zerren am Halsband entstehen können.

Verwandte Artikel

Tags

Teilen

Gedanken hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.